Jubiläum Petra Woche

Firmenjubiläum bei der HS-Schoch GmbH & Co.KG in Cobbelsdorf

Stellvertretend für die ganze Belegschaft der HS-Schoch Gruppe gratulierte Gesellschafter Marcel Schoch (Mitte) und Bereichsleiter Marcel Wittig Frau Petra Woche zu ihrem 10-jährigen Firmenjubiläum.

Frau Woche kümmert sich am Standort Cobbelsdorf um den Rechnungseingang und –ausgang, sowie um die allgemeine Sachbearbeitung und Verwaltung. Durch ihre herzliche Art wird Frau Woche von allen Kollegen sehr geschätzt.

Vielen Dank für Ihre Treue und Ihr Vertrauen in die HS-Schoch Gruppe.

 

Vertriebsmeeting 2019

3 Unternehmen + 1 Philosophie = maximaler Erfolg für die Kunden

Jedes Jahr trifft sich das Baumaschinenzubehör-Team der HS-Schoch Gruppe.
Dieses Mal lud die bsg GmbH zu sich nach München ein.

Neben Fachvorträgen unserer Partner Pladdet und SSAB, eruierte die Geschäftsleitung das vergangene Jahr und gab Aussicht auf 2019. Gemeinsam feilte die Gruppe an neuen Strategien und Benefits, welche schlussendlich den Kunden zugutekommen.

Auch das Wir-Gefühl wurde durch gemeinschaftliche Aktivitäten nochmals gestärkt.
So können wir den Kunden nicht nur drei starke Partner – HS-Schoch, ZFE und bsg – garantieren, sondern auch immer die Synergie eines großen Teams.

Wir freuen uns schon auf das Meeting 2020.

 

Carsten-Michael Obrecht löst Thomas Lang als Geschäftsführer der bsg Handels GmbH ab

Carsten-Michael Obrecht löst Thomas Lang als Geschäftsführer der bsg Handels GmbH ab

(Auf dem Bild zu sehen: v.l.n.r. Carsten-Michael Obrecht, Stephan Fundel, Thomas Lang)

Herr Lang war viele Jahre Geschäftsführer, Ansprechpartner und das Gesicht der bsg. Seit Januar 2018 ist die bsg zu 100% in die HS-Schoch Gruppe integriert.

Carsten-Michael Obrecht, Geschäftsführer der HS-Schoch GmbH & Co.KG und der ZFE GmbH, löste Herrn Lang am 13.12.2018 offiziell als Geschäftsführer ab.

Zusammen mit Niederlassungsleiter Stephan Fundel und Geschäftsführer Hermann Schoch, freut er sich auf die Zukunft und die neuen Herausforderungen.

Im Bereich des Baumaschinenzubehörs stehen Ihnen mit der HS-Schoch GmbH & Co.KG, der ZFE GmbH und der bsg GmbH 3 unschlagbare Partner zur Seite.

An jedem Standort garantiert ein breites und tiefes Lager an Baggerzähnen, Messern und hoch verschleißfestem Stahl kurze Reaktionszeiten. HS-Schoch arbeitet mit angesehenen Herstellern in der Abbruch-Technik zusammen und bietet sowohl diese Handelsprodukte als auch seine selbst hergestellten Produkte in einem großen Mietpark zu attraktiven Leihkonditionen mit Kaufoption an. Alle Arbeitsschritte wie Brennschneiden, sämtliche Walzarbeiten, Abkantarbeiten, Dreharbeiten, Bohrwerken, Schweißen und Lackieren werden von erfahrenen Mitarbeitern „inhouse” durchgeführt.

So garantiert HS-Schoch eine gleichbleibend hervorragende Qualität.
HS-Schoch bedeutet ‘Made in Germany’.

 

v.l.n.r. Hermann Schoch und Thomas Lang

v.l.n.r. Hermann Schoch und Thomas Lang

Arbeitsjubiläum bei der HS-Schoch GmbH & Co.KG – Herr Harry Schrödter

Jubilar Harry Schrödter (Mitte) mit Werkstattleiter Alexander Herrmann (rechts) und Bereichsleiter Marcel Wittig (links)

Jubilar Harry Schrödter (Mitte) mit Werkstattleiter Alexander Herrmann (rechts) und Bereichsleiter Marcel Wittig (links)

Herzlichen Glückwunsch zu 20 Jahren Betriebszugehörigkeit Herr Harry Schrödter!

Herr Schrödter ist bei HS-Schoch für das konventionelle Drehen und das Bohrwerk im Rahmen der Instandsetzung und Sonderfertigung zuständig. Er fertigt u.a. Buchsen und Bolzen, kümmert sich um Montage und Demontage und ist Anbaugeräte-Experte für die Lagerstellen und Komponenten.

Harry Schrödter ist ein geschätzter Ansprechpartner des gesamten Werkstatt – und Vertriebsteam.

Vielen Dank für 20 Jahre Treue und Vertrauen.